Wann ist eine Therapie hilfreich?

Wer daran denkt einen Psychotherapeuten aufzusuchen, hat immer sinnvolle Gründe, die diesen Schritt rechtfertigen. Dabei gibt es keine genauen "Messwerte", wie sie etwa ein Arzt bei körperlichen Beschwerden aufnehmen kann.

Die häufigsten Gründe sind Depressionen, Burnout, Ängste und Krisen. Aber auch die Verbesserung von Lebensqualität oder Unterstützung bei wichtigen Entscheidungsprozessen können therapeutische Ziele sein.

Was ist der Unterschied zwischen Psychotherapeut, Psychiater und Psychologe?

Fachartikel von Robert Riedl

Der Begriff "Psychotherapeut" ist - wie der Begriff "Arzt" - rechtlich geschützt und im österreichischen Bundesgesetz geregelt. Psychotherapeuten (griechisch: "Seelenheiler") sind berechtigt medizinische Behandlungen im Sinne des Psychotherapeutengesetzes durchzuführen.

Psychopharmaka: Können Pillen seelisch gesund machen, und machen Antidepressiva süchtig?

Fachartikel von Robert Riedl

Wer körperliche Beschwerden hat, etwa ein Bandscheibenleiden, dem können Schmerztabletten helfen. Aber bei psychischem Schmerz? - Ähneln Antidepressiva, wenn diese Emotionen oder Gedanken positiv beeinflussen, nicht eher Drogen als einer Medizin?

LEBENSKRISEN, VERLUSTE, BELASTUNGEN (psychisch oder sozial)

Fachartikel von Robert Riedl

Krisen sind ein unvermeidbarer Bestandteil unseres Lebens. Dabei ist es völlig normal, dass wir uns überfordert und hilflos fühlen. "Für ihn war es bloß ein Anruf, für mich eine Katastrophe", schrieb etwa die österreichische Dichterin Ingeborg Bachmann nach einer Trennung. Wie Menschen mit Verlusten und Lebenskrisen umgehen und diese bewältigen, scheint so vielfältig wie das Leben selbst.

Depressionen, Burnout, Erschöpfungszustände

Fachartikel von Robert Riedl

Depression ist inzwischen die häufigste seelische Ursache für Krankenstände in Österreich. Bereits in jeder zweiten Firma soll es Mitarbeiter geben, die vom Arbeitsalltag überfordert sind, sich ausgebrannt und dauernd erschöpft fühlen. Man spricht dabei von der sogenannten Erschöpfungsdepression, auch Burnout genannt. 

Termin nach Vereinbarung

0676 730 37 89
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mo-Fr, 9-21:00 Uhr
Sa, 8-14:00 Uhr


  Krisentermine Psychotherapie innerhalb von 24 Stunden


Adresse

Mag. Robert Riedl
Ruckerlberggürtel 13
8010 Graz

Anfahrt
 

 
 
Zum Seitenanfang